KulturKeller Höchst

Ihr Wohlfühltheater mit dem besonderen Flair

Cinderella

im Rahmen des Höchster Schlossfestes 2016. Das komplette Programm des Schlossfestes finden Sie hier.

 

Am 17., 29. & 30. Juni

und am 1. Juli 2016

auf der Terrasse des Dalberger Hauses

 

Die Ermisch-Raggi-Theater-Company und der KulturKeller Höchst präsentieren den grimmschen Klassiker „Aschenputtel“, als sommerfrische Open-Air-Schlagerevue.

Auf der Terrasse des Dalberger Hauses in der Bolongarostr. 186 erklingen die bekanntesten Schlager der 50er, 60er und 70er Jahre. Und das Ganze nicht aus der „Konserve“, sondern live begleitet.

Cinderella kümmert sich um „das bisschen Haushalt“, aber weiß tief in sich drin, dass einmal „ein Wunder geschieht“. Und nach einer verrückten Schuhpolka ist sie mit dem schmucken Prinzen „verliebt, verlobt, verheiratet“. Denn in der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine!

Wer sich gerne humorvoll unterhalten lässt und dabei noch bekannte Melodien mitsummen möchte, ist bei diesem Sommerspektakel genau richtig.

Bei Regenwetter haben wir die Alternative direkt vor Ort. Wir ziehen einfach gemeinsam in den historischen Gewölbekeller des KulturKellers um. So werden die Vorstellungen auf jeden Fall stattfinden.

 

Cinderella                           Hilde Freund

Prinz                                  Björn Breckheimer

König                                 Andreas Rimello

Königin/Stiefmutter/Fee       Barbara Bach

Stiefschwester/Lucy             Sabrina Lotz

 

Musikalische Leitung/Piano          René van Roll

Schlagzeug                                Markus Göbel

 

Choreographie           Stephanie Neiter

Buch & Regie             Marc Ermisch

 

Die Aufführungen beginnen jeweils um 20 Uhr,

Einlass ist bereits um 18 Uhr.

 

Vor den jeweiligen Veranstaltungen, in den Pausen und nach dem Programm können Sie sich an der Bar mit Getränken und feinen Snacks von "Petras Schlemmertheke" verwöhnen lassen.

 

Informationen zu Eintrittskarten und den Vorverkauf finden Sie hier.